Tommy Vext und die B@D W8LV3S

Tommy Vext und die B@D W8LV3S

Der aufmerksame Leser wird sich vielleicht denken: was ist denn hier los? Rechtschreibfehler? Nein, wir können euch beruhigen. B@D W8LV3S soll tatsächlich das neue Projekt vom ehemaligen Frontmann, Tommy Vext, der Bad Wolves sein.

Fans wissen natürlich längst, dass es Anfang des Jahres zur Trennung zwischen den Bad Wolves und Tommy Vext kam. Gründe hierfür waren u.a. politische Differenzen. Vext behauptete einst, es gebe keinen Rassismus in den USA und bekennender Trump Anhänger ist er dazu auch noch. Kann man gut finden, muss man aber nicht. In erster Linie sollte es ja um die Musik gehen, nicht wahr?

Inzwischen haben die Bad Wolves mit Daniel „DL“ Laskiewicz einen neuen Sänger gefunden und auch das Album “Dear Monsters” fertiggestellt. Aber auch das schien Vext nicht ganz in den Kram zu passen. So erzählte er jüngst bei einem Konzert, dass die Musik wohl seine Songs wären, sie aber von Better Noise Musik bis dato unter Verschluss gehalten wurden. Alles in allem also nicht ganz sauber, was da so über die Bühne oder vielmehr die Plattenstudios geht.

Nun will Tommy Vext in Zukunft aber als „TOMMY VEXT AND THE B@D W8LV3S“. Mag für den ein oder anderen im ersten Moment ein wenig seltsam klingen. Allerdings war es auch Vext, der die Bad Wolves im Jahr 2016 gründete und seit dem zwei Alben mit ihnen veröffentlichte – „Disobey“ (2018) und „N.A.T.I.O.N.“ (2019).

Wie es jetzt weitergeht? Man weiß es nicht. Aber im Streit um die Band Bad Wolves und deren Songs scheint es so, als gäbe es noch einiges zu besprechen.

Hoffen wir, dass sich die Band und ihr ehemaliger Frontmann Tommy Vext, vernünftig einigen.

Wer mal reinhören will, wie die Musik mit dem neuen Frontmann, Daniel Laskiewicz, klingt, der klickt einmal auf den nachfolgenden Instagram-Post:

Spread the love
Previous Alvaro Soler bringt den Sommer auf den Maimarkt
Next Maroon 5 - JORDI (Deluxe)

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Metal/NuMetal

Avenged Sevenfold wollen Deluxe-Version von “The Stage” veröffentlichen

Viele Bands veröffentlichen “Deluxe” oder “Remastered” Alben, in dem sie die gleichen Songs plus 1-2 neue Tracks auf ihr altes Album packen, um damit noch mal richtig Kohle zu machen.

Spread the love
Metal/NuMetal

Beast In Black – Europatour im Winter 2021

Und die nächste große Tourverkündung geht heute an den Start: Beast in Black werden euch im Winter 2021 einheizen. Vorausgesetzt, bis dahin wird es endlich wieder normale Zustände geben, was

Spread the love
Metal/NuMetal

Soulbound – Devil

Undone, Alive und Addicted To Hell sind die bisher drei Veröffentlichungen aus dem Album “Addicted To Hell” von Soulbound. Jetzt legen die Jungs aus Bielefeld, die ihre Musik als Industrial/Gothic-Metal

Spread the love