ESC 2019 – Vorentscheid

ESC 2019 – Vorentscheid

Heute Abend ist es wieder einmal soweit: der ESC Vorentscheid wird ausgestrahlt. Insgesamt werden 7 Acts an den Start gehen und sich bei „Unser Lied für Isreal“ die Seele aus dem Leib singen, um am 18. Mai in Tel Aviv auf der Bühne zu stehen.

Wie immer wird es dann noch 1. Halbfinale (14. Mai) und 2. Halbfinale (16. Mai) geben. Natürlich wird Deutschland hier nicht teilnehmen, der Gewinner am heutigen Abend wird direkt in die Finalshow einziehen. Gemäß den ESC Regeln gehört Deutschland zu den „Big Five“ Ländern, die auch Hauptgeldgeber des ESC sind. Somit sind die Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien direkt qualifiziert. Und auch das Gastgeberland ist in jedem Jahr direkt qualifiziert.

Wer nun noch einmal nachlesen möchte, welches Land wann zur Qualifikation an den Start geht, kann dies noch einmal auf der Seite vom ESC nachlesen. Auch die Regeln gibt es noch einmal auf der Seite des ESC zum Nachlesen.

Nachfolgend noch einmal die wichtigsten Infos zum heutigen Abend:

„Unser Lied für Israel“

Datum: 22. Februar 2019 | 20.15 Uhr
Ort: Berlin, Fernsehstudios Adlershof
Teilnehmer: Aly Ryan, BB Thomaz, Linus Bruhn, Gregor Hägele, Lilly Among Clouds, Makeda und das Duo S!sters
Moderation: Barbara Schöneberger, Linda Zervakis
Kommentar: Peter Urban
Interval Acts: Lena, Michael Schulte, Revolverheld und Udo Lindenberg
Abstimmung zu gleichen Teilen: Zuschauer, Eurovisions-Jury und internationale Expertenjury
Ausstrahlung: ARD, ONE, Deutsche Welle, eurovision.de

Foto (c): Julian Rausche

 

Und schließlich noch einmal der Gewinner-Song „Toy“ von Netta aus dem letzten Jahr:

 

Spread the love
Previous Brit Awards - Gewinner 2019
Next One OK Rock - Deutschlandtour im Mai

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pop

Tonbandgerät: Album „Beckenrand“ ab 7. September

Im September ist es soweit: Die Hamburger Band Tonbandgerät bringt ihr bereits drittes Album auf den Markt. Mit dem Titel „Beckenrand“ wollen sie das älterwerden und das Thema Heimat und

Spread the love
Pop

Sing meinen Song – das Tauschkonzert 2019

Fans haben mit Sicherheit schon sehnlichst darauf gewartet: die neue Staffel von Sing meinen Song! Zum nunmehr sechsten Mal heißt es bald: Sing meinen Song – das Tauschkonzert! Gastgeber wird

Spread the love
Pop

Westernhagen: Konzertabsage! / Nachholtermine stehen fest

Die Grippewelle macht auch vor Musikern nicht Halt. Marius Müller-Westernhagen muss seine aktuellen Deutschland-Termine vorerst absagen. Betroffen sind die Konzerte in Mannheim (24.10.), München (26.10.) und Dortmund (27.10.). Die Konzerte

Spread the love