Senna Gammour – Die Akte Ex Tour 2023

Die Frankfurterin mit der „frechen Schnauze“ ist zurück! Von vielen kritisch beäugt aber eben von auch mindestens genau so vielen gefeiert. Viele ihrer Tour-Termine vor der Pandemie waren in der Vergangenheit ausverkauft. Nun soll es im Winter 2023 weitergehen.

Diesmal wird Senna Gammour als Frauenversteherin auf „Akte Ex“-Tour gehen. Und wie sehr Senna ihren Bekanntheitsgrad und ihre Fangemeinde gesteigert hat, gerade auch in ihrer Heimat, lässt sich auch bestens am Tourplan ablesen. So tritt sie beispielsweise in Frankfurt in der Festhalle auf. Wer die Halle nicht kennt: Nun, in dieser Halle treten in aller Regel Bands und Musiker auf, die mehrere 1000 Zuschauer anlocken. Comedians sind in der Festhalle eher selten zu Hause, im besten Fall treten diese in der Jahrhunderthalle Frankfurt auf.

Einst bekannt geworden durch die Popstars-Castingband „Monrose“, inzwischen seit einigen Jahren auf Solopfaden als Comedian auf Tour. Eine, die sich ihren Fans nahe fühlt und der Männerwelt mal richtig in den Hintern tritt. Und das kommt gut an. Also, haltet euch ran, wenn ihr ein Ticket kaufen wollt.

Tickets gibt’s ab sofort auf www.eventim.de.

11.1.2023 – Berlin – Tempodrom
12.1.2023 – Hamburg – adel-topics.de Arena
13.1.2023 – Bremen – Metropol Theater Bremen
14.1.2023 – Hannover – Theater am Aegi
15.1.2023 – Düsseldorf – Capitol Theater
16.1.2023 – Mannheim – Rosengarten Mozartsaal
18.2.2023 – München – Zenith
19.2.2023 – Frankfurt – Festhalle Frankfurt
18.3.2023 – Stuttgart – Liederhalle

19.3.2023 – Köln – Palladium

Ani

Ani, 37, Fachinformatikerin. Hat concertvisions.net 2015 gegründet, fotografiert und schreibt aber schon einige Jahrzehnte länger. Kann sich Dinge merken, von denen andere nicht mal wussten, dass sie existieren. Manchmal auch hartnäckig wie eine Briefmarke - bleibt so lange an einer Sache dran, bis sie am Ziel ist.