Marianne Rosenberg – Tour 2021

Marianne Rosenberg – Tour 2021

Das Jahr 2020 hat gerade erst begonnen, aber die Stars und Sternchen planen schon fleißig für 2021. So auch Schlagerkönigin Marianne Rosenberg. “Im Namen der Liebe” wird die Tour heißen und der Name wird durchaus Programm sein.

Schließlich kommt auch schon am 13.03.2020 das gleichnamige Album von Marianne Rosenberg in den Handel. Lang genug hat es auch gedauert, werden sich die Fans denken. Das letzte Album erschien nämlich vor sage und schreibe neun Jahren. Also 2011. Da wird es höchste Zeit, den Fans wieder etwas Neues zu bieten. Und das tut Marianne. Vorbestellen könnt ihr die Platte in einer limitierten Fanbox beispielsweise auf Amazon.

Freuen könnt ihr euch bei den Konzerten in der Rhein/Main/Neckar Region auf je einen Termin in Frankfurt und etwas südlicher in Stuttgart. Der Vorverkauf startet allerdings erst ab Mittwoch, den 18.3.2020 ab 9:00 Uhr – dafür wie gewohnt auf www.eventim.de.

 

06.04.2021 Dresden – Konzertsaal im Kulturpalast

07.04.2021 Frankfurt am Main – Jahrhunderthalle Frankfurt

08.04.2021 Köln – LANXESS arena

10.04.2021 Stuttgart – Liederhalle – Beethoven-Saal

11.04.2021 Bochum – RuhrCongress

13.04.2021 Erfurt – Messe

14.04.2021 Hannover – Swiss Life Hall

16.04.2021 Berlin – Tempodrom

17.04.2021 Leipzig – Gewandhaus zu Leipzig

18.04.2021 Hamburg – Barclaycard Arena

Spread the love
Previous Böhse Onkelz - 40 Jahre
Next Saltatio Mortis - Live 2020

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schlager/Klassik

Vanessa Mai wird Schauspielerin

Fans von Vanessa Mai wissen, dass die Schlagersängerin bereits für zwei Folgen GZSZ vor der Kamera stand. Nun soll das Ganze aber etwas größere Ausmaße nehmen: Vanessa wird für einen

Spread the love
Schlager/Klassik

Joachim Witt – Refugium Klassik Tour 2019

Joachim Witt begeistert mit seiner Musik schon Generationen. Angefangen in den 70er Jahren mit Coverbands bis hin zur Rockband Duesenberg über den Durchburch durch die NDW. Den “Goldenen Reiter” hat

Spread the love
Schlager/Klassik

Metallica Symphonic Tribute

Metallica Symphonic Tribute performed by Orion Orchestra & Scream Inc – 20 Jahre nach “Nothing Else Matters” live ist es wieder soweit. Insgesamt 4x wurde das Spektakel damals live gespielt.

Spread the love