Eskimo Callboy – Änderungen am Tourplan

Eskimo Callboy – Änderungen am Tourplan

Am 15.3.2018 spielen Eskimo Callboy unter anderem in der Halle o2 Heidelberg. Die Show wird wie geplant stattfinden. Viel mehr sollten Fans in Rostock und Regensburg die Augen offen halten! Die beiden Shows wurden nämlich verlegt. Das Konzert vom “Moya” in Rostock findet nun, am 9.3.2018 im “M.A.U. Club” statt. Das Konzert welches ursprünglich für Regensburg im “Airport” angesetzt war, findet nun in Burglengenfeld im “VAZ Pfarrheim” statt.

Die gekauften Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit, passt lediglich auf, dass ihr nicht vor verschlossenen Türen steht.

08.03.2018 – Bremen, Aladin
09.03.2018 – Rostock, M.A.U. Club (verlegt vom Moya)
10.03.2018 – Kiel, Max Nachttheater
15.03.2018 – Heidelberg, Halle 02
16.03.2018 – Nürnberg, Löwensaal
18.03.2018 – Osnabrück, Rosenhof
22.03.2018 – Hannover, Capitol
24.03.2018 – Köln, Live Music Hall
25.03.2018 – Oberhausen, Turbinenhalle 2
28.03.2018 – Saarbrücken, Garage
29.03.2018 – Burglengenfeld, VAZ Pfarrheim (verlegt von Regensburg, Airport)

Spread the love
Previous Maite Kelly - neues Album am 12. Oktober
Next Breaking Benjamin - Blood

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Rock

Sting – Live 2019

Sting tut es wieder! Er kommt 2019 erneut nach Deutschland! Bereits in diesem Jahr erfreute Sting gemeinsam mit Shaggy die deutschen Fans. Für das kommende Jahr wird sich der Brite

Spread the love
Rock

Papa Roach – My Medication

Kaum haben Papa Roach zwei unterschiedliche Musikvideos zu “Born For Greatness” veröffentlicht, schon steht das nächste in den Startlöchern. Den Song “My Medication” vom Album “Crooked Teeth” gibt’s jetzt nicht

Spread the love
Konzertberichte

Ska-P – spanischer Skapunk auf dem 4. Zeltfestival Mannheim

Am sonnigen Samstag-Nachmittag konnte man als Punkrock- und Skapunk-Fan entweder im Garten oder auf dem Balkon chillen. Alternativ konnte man aber auch die Punkrocker von Ska-P auf dem Zeltfestival besuchen.

Spread the love