Little Mix – die neuen Spice Girls?

Little Mix – die neuen Spice Girls?

Songs wie „Wannabe“ oder „Viva Forever“ hat wohl der ein oder andere der jetzt die 30 überschritten hat, noch im Ohr haben. Die Spice Girls sorgten in den 90er Jahren mit ihren Songs für Ohrwürmer. Die unterschiedlichen Charaktere (Baby-, Posh-, Scary-, Sporty- und Ginger-Spice) sprachen die Mädels an und sie konnten sich mit den Spice Girls identifizieren.

Boygroups gibt es auch heute noch ein paar vereinzelte – was aber ist mit Girlgroups? In England sind aktuell „Little Mix“ schwer angesagt. Ihr Debut-Album „Glory Days“ hält sich bereits länger in den UK Album Charts, als das Debut der Gewürz-Mädels. Selbst die US-Band „The Supremes“ haben Little Mix überholt. Ganze 69 Wochen hält sich die Platte bereits in den Charts, während es die Scheibe der Spice Girls „nur“ 63 Wochen in den Top 40 schaffte.

Aber wer sind „Little Mix“ eigentlich?
Anders als bei den Spice Girls sind Little Mix zu viert- und nicht zu fünft.

2011 gewann die Girlband die achte Staffel der britischen Ausgabe der Casting Show „The X Factor„. Keine Geringere als Kelly Rowland hatte dabei ihre Finger im Spiel.
Jesy, Jade, Perrie und Leigh-Ann schieden sogar erst während des Bootcams bei „The X Factor“ aus. Die Jury wollte ihnen jedoch noch eine Chance bei der Gruppen-Kategorie geben. Scheinbar nicht die schlechteste Idee.
Auch wenn die Band hierzulande eher unbekannt ist, mit ihren Platten brechen Little Mix auf jeden Fall weltweit Rekorde. Neben dem Album-Rekord in den Top 40 UK sind sie auch die erste britische Girlband, die mit ihrem Debutalbum den Einstieg in die Top 5 der Billboard 200 schaffte!

Wie Little Mix klingen? Überzeugt euch selbst!

Spread the love
Previous Hurricane 2018
Next Bad Religion - neue Headliner Tour

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pop

Eros Ramazzotti – Tourabsage!

Zum Glück hat Eros Ramazzotti seine Konzerte in Deutschland im April spielen können. Aktuell muss der Italiener seine Tour nämlich absagen. Auf Instagram postete er dazu: „Nach dem ersten Teil

Spread the love
Pop

Taylor Swift bricht eigenen Rekord

Taylor Swift übertrifft mal wieder alle. Sogar sich selbst. Mit ihrem aktuellen Album „Reputation„, was seit knapp einer Woche auf dem Markt ist, hat sie bereits 1,82 Millionen Platten verkauft.

Spread the love
Pop

Wincent Weiss beim Zeltfestival 2018

Wincent Weiss ist aus dem Popgeschäft inzwischen nicht mehr wegzudenken. Seine Songs „Musik sein“ und „Feuerwerk“ hat wohl fast jeder irgendwie im Ohr. Und letzteres brannte Wincent Weiss auch am

Spread the love