Ville Valo mit Solo-Projekt

Ville Valo mit Solo-Projekt

HIM-Fans dürften 2017 mit einem weinenden Auge verabschiedet haben. Denn da ging Frontmann Ville Valo mit seiner Band auf große Abschiedstour. Wohlgemerkt mit seiner Band „HIM“. Aber das Ville nicht auch auf Solopfaden wandelt, hat ja bis dahin keiner gesagt.

Und so sei es nun: Ende des Monats will Ville den Song „Orpolapsi Kiurun“ rausbringen, ein Cover-Album mit Neuinterpretationen von Songs des finnischen Sängers Rauli “Badding” Somerjoki soll samt einer Tour Anfang 2019 folgen. Das Projekt mit dem Ville dann an den Start geht nennt sich übrigens „Agents“. Die letzten Informationen dazu gab es vor wenigen Tagen auf der offiziellen Facebook Seite von Ville Valo. Es empfiehlt sich also, regelmäßig reinzuschauen.

Bis zur Veröffentlichung des euen Songs am 21. September könnt ihr nachfolgend noch einmal HIMs Klassiker „Join Me“ hören.




Spread the love
Previous Rosenstolz sind zurück
Next The Voice Of Germany - Start am 18. Oktober

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Rock

Oomph! rocken die Halle 02 Heidelberg

Nächstes Jahr feiern Oomph! 30. jähriges Jubiläum. Seit ihrer Gründung 1989 veröffentlichte die Rockband aus Deutschland ganze 12 Alben. Das letzte trägt den Titel „XXV“ und erschien 2015. Zwischenzeitlich war

Spread the love
Rock

Doro Pesch – Tour 2018

Wie angekündigt bringt Doro Pesch schon bald ihr erstes deutschsprachiges Album auf den Markt. „Für Immer“ wird am 3. August erscheinen und die Tour folgt im November. Bis dahin ist

Spread the love
Rock

Rob Thomas – One Less Day (Dying Young)

Erinnert ihr euch noch an Matchbox Twenty und ihren Frontmann Rob Thomas? Ende der 90er / Anfang der 2000er Jahre feierte die Band weltwelt große Erfolge. Am bekanntesten sind die

Spread the love