Mando Diao – live 2019

Mando Diao – live 2019

Die Schweden von Mando Diao sind zurück! Im Spätherbst könnt ihr Mando Diao auch wieder in der Rhein/Main/Neckar Region sehen. Diesmal wird der Schlachthof in der Hessischen Hauptstadt Wiesbaden auf dem Plan stehen.

Was ihr erwarten könnt? Nun, Unterhaltung vom Feinsten. Die Band um Frontmann Björn Dixgård wird auch in diesem Jahr wieder alles geben, um ihre Fans zu begeistern. Denn auch wenn die Band zwischen 2014 und 2016 andere Wege einschlug, sich neu orientierte, so ist durchaus mit dem Album „Good Times“ ein guter Neustart gelungen. Wer die Platte noch nicht kennt, kann nachfolgend direkt einmal reinhören.

Wenn alles klappt, wird es das neue Album auch noch in diesem Jahr geben. Schließlich beherrschen die Bandmitglieder auch mehrere Instrumente, was man nicht nur auf den Alben hören kann. Wie erwähnt, bald gibt’s auch wieder die Chance auf Mando Diao Live.

Wer nicht bis zum Spätherbst warten will, der kann die Schweden vorher noch auf zwei Terminen im Sommer in Luxemburg und Bochum sehen.

Termine gibt’s am Ende des Artikels. Der offizielle Vorverkauf startet morgen, Donnerstag den 4.4.2019 ab 9:00 Uhr bei www.eventim.de.

22.11.19 – Hamburg – Sporthalle
23.11.19 – Wiesbaden – Schlachthof
24.11.19 – Wien – Arena Wien
28.11.19 – Dresden – Alter Schlachthof
29.11.19 – München – Tonhalle
30.11.19 – Köln – Palladium
01.12.19 – Berlin – Columbiahalle

 

Sommertermine:

25.8.19 – Luxemburg – Den Atelier
26.8.19 – Bochum – Zeltfestival

Tickets dafür auch auf www.eventim.de

 

Foto (c): Gustaf Adolfsson

Spread the love
Previous Pixies - Tour im Herbst 2019
Next Vanessa Mai und die Rechtfertigung ihrer Tourabsage

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Rock

Papa Roach – My Medication

Kaum haben Papa Roach zwei unterschiedliche Musikvideos zu „Born For Greatness“ veröffentlicht, schon steht das nächste in den Startlöchern. Den Song „My Medication“ vom Album „Crooked Teeth“ gibt’s jetzt nicht

Spread the love
Rock

Wheatus im April auf Tour!

Erinnert ihr euch noch an die New Yorker Band Wheatus, die im Jahr 2000 mit „Teenage Dirtbag“ große Erfolge feierte? Ja, diese Band gibt es noch! Und genau diese Combo

Spread the love
Rock

Twenty One Pilots – zurück mit neuer Tour und Album

Vor noch gar nicht allzu langer Zeit haben die Twenty One Pilots im Jahr 2017 ihre kompletten Social Media Kanäle dicht gemacht. Grund war hier eine Pause, die die Band

Spread the love