Culcha Candela – neue Termine!

Culcha Candela – neue Termine!

Auf ihrer Facebook-Seite verkünden Culcha Candela: „Die Abschlußshows der „Besteste“ Tour und die der kommenden „Top Ten“ Tour werden zusammengelegt. Die Location ist doppelt so groß!“ Heißt, das letzte Konzert der Besteste-Tour wird mit dem letzten Konzert der neuen „Top Ten“-Tour zusammengelegt!

Passend zur Tour wird es auch ein neues Album geben. Im Herbst soll die neue Platte mit dem passenden Titel „Top Ten“ in den Handel kommen. Ganz klar, was euch da erwartet, oder? Tanzbare „gute-Laune-Musik“, die keinen stillsitzen lässt. Also im Prinzip das, was ihr bereits von Culcha Candela gewohnt seid, nur in neu.

Im Herbst könnt ihr euch schon einmal auf Termine in Karlsruhe und Wiesbaden freuen, was den Großraum der Rhein/Main/Neckar-Region betrifft. Hier werden jeweils das Tollhaus und der Schlachthof bespielt. Viel mehr zu sagen gibt es dazu diesmal eigentlich nicht, außer, dass ihr euch auf den Herbst freuen könnt.

 

Tickets gibt es ab sofort auf www.eventim.de. Eine komplette Übersicht der Tourtermine findet ihr nachfolgend:

2.10.2020 – Oldenburg – Kulturtage Oldenburg
3.10.2020 – Kiel – Max Nachttheater
6.10.2020 – Hamburg – Große Freiheit 36
7.10.2020 – Osnabrück – Hyde Park Osnabrück
9.10.2020 – Karlsruhe – Tollhaus
13.10.2020 – Ulm – ROXY
15.10.2020 – Würzburg – Posthalle
17.10.2020 – Wiesbaden – Schlachthof
18.10.2020 – Erfurt -Club Central
19.10.2020 – Leipzig – Täubchenthal
20.10.2020 – Berlin – Columbiahalle

 

Titelfoto (c): Culcha Candela

Spread the love
Previous Scooter mit Wohnzimmerkonzert
Next Aktuelle Wohnzimmerkonzerte April und Mai 2020

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sonstiges

Echo 2018 – die Nominierten

Auch 2018 wird es wieder die begehrte Echo-Verleihung geben. Am 12. April findet bereits zum 27. Mal die Verleihung des deutschen Musikpreises statt. Ob internationale Künstler wie Ed Sheeran, Depeche

Spread the love
Sonstiges

Joey DeMaio – Spoken-Word Tour 2019

Schau an, habe ich doch neulich gerade über ihre letzte Tournee geschrieben, hat Manowar Mastermind Joey DeMaio schon das nächste Projekt in der Pipeline. Dabei handelt es sich nicht um

Spread the love
Sonstiges

SEEED in der ausverkauften SAP Arena

Erst im Frühjahr 2018 gaben SEEED die Tourdaten für den Herbst 2019 bekannt. Wenig später startete der Vorverkauf, die Tickets für die SEEED Konzerte gingen weg wie warme Semmeln. Die

Spread the love