Coldplay – neues Album „Everyday Life“

Coldplay – neues Album „Everyday Life“

Auch bei Coldplay wird es etwas Neues geben! Am 22. November wird ein neues Album erscheinen. Es wird den Titel „Everyday Life“ tragen und kein gewöhnliches Album sein. Nein, es wird sich bei „Everyday Life“ um ein Doppelalbum handeln.

Bekannt ist bisher, dass es zwei Seiten des Longplayers geben wird. „Sunrise“ und „Sunset“. Hier soll es einmal experimenteller und einmal mainstreamiger zugehen. Davon überzeugen könnt ihr euch bereits mit den ersten zwei veröffentlichten Stücken „Orphans“ und „Arabesque“. Im Video zu „Orphans“ geht es wie gewohnt ein wenig anders zu. Der langjährige Coldplay-Fan weiß, dass bei Coldplay immer alles ein wenig anders als bei anderen Musikern ist. Manchmal die Bühnenshow, manchmal die Musik und manchmal auch die Musikvideos.

Tourdaten gibt es aktuell keine. Ob und wann eine Tour stattfindet und ob diese dann auch nach Deutschland führt, na klar, dass erfahrt ihr, wenn es soweit ist, dann unter anderem auch bei uns zuerst. Deshalb abonniert am besten Concertvisions als Feed, auf Facebook oder Twitter.

Foto (c): Tim Saccenti

Spread the love
Previous One Republic - neues Album und Besuch in Deutschland
Next Beyond The Black rocken den Schlachthof in Wiesbaden

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pop

Lena Meyer-Landrut verschiebt ihre Tour – schon wieder!

Bereits zum zweiten Mal verschiebt die einstigeESC Gewinnerin Lena ihre Tour. Sie vertröstete ihre Fans damit, dass sich alles noch nicht richtig und gut anfühle, wenn sie das jetzt durchziehe.

Spread the love
Pop

Night Of The Proms 2019 – die Künstler stehen fest!

Es ist soweit! Die Künstler für die diesjährige Night Of The Proms stehen fest! Und da wir auch gar nicht lange um den heißen Brei reden wollen, fangen wir direkt

Spread the love
Pop

Lindsey Stirling – mit ihrer Artemis-Tour verzaubert sie Frankfurt

Am Donnerstagabend stand die US-Amerikanerin Lindsey Stirling in Frankfurt auf der Bühne der Jahrhunderthalle. Hier verzauberte die Violinistin eine gut gefüllte Halle mit ihrer Musik, ihrem Charme und natürlich nicht

Spread the love