Bon Jovi – neues Album 2020

Bon Jovi – neues Album 2020

Bereits drei Jahre ist es her, als das letzte Album „This House Is Not For Sale“ von Bon Jovi erschien. Im kommenden Jahr soll dann an den Erfolg der Platte angeknüpft werden. Wann genau die Platte in den Handel kommt ist noch nicht bekannt. Aber, zumindest über den Inhalt werden nach und nach immer mehr Details bekannt. Und auch der Titel steht schon fest. Wobei dieser gar nicht so spektakulär ist, wie man zunächst annehmen könnte. Mit „Bon Jovi: 2020“ haben die US-Amerikaner einen recht simplen Titel gewählt.

Nachdem die letzte Platte sich mehr um private Themen drehte, wird es auf der neuen Scheibe der Band aus New Jersey wieder mehr um politische und soziale Themen gehen. „Es ist ein Wahljahr, ich könnte es nicht schlimmer treffen.“ sagte Frontmann Jon bei einem Konzert auf dem Kreuzfahrtschiff „The Norwegian Pearl“. Themen wie Veteranen, die an einer Belastungsstörung leiden werden ein Thema auf dem neuen Album sein. Auch die jüngsten Schießereien in Ohio und Texas werden thematisiert.

Die neue Scheibe wird anders sein, als es die Fans bisher gewohnt seien. Aber, damit sei die Band sehr glücklich. Die persönlichen Themen aus dem Album „This House Is Not For Sale“ seien abgehakt, nun gibt es klare Visionen, es geht vorwärts.

Nun, warten wir ab, wann die neue Platte tatsächlich in den Handel kommt.

Foto (c): Universal Music

Spread the love
Previous Panagiota Petridou - Wer bremst, verliert!
Next Wirtz auf Unplugged Tour 2020

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Rock

SUM 41 – 2020 in Deutschland!

Die Punkrocker von Sum 41 kommen 2020 wieder nach Deutschland! Relativ zügig sind Sum 41 damit wieder zurück in deutschen Gefilden. Ihre knapp dreijährige Welttour endete im Spätsommer 2018 und

Spread the love
Rock

Rock am Ring – Muse als weiterer Headliner bestätigt

Langsam aber sich scheint Rock am Ring seinem Namen wieder gerecht zu werden. In den letzten Jahren konnte man sich bei dem Line-Up schon einmal darüber streiten, wie viel Rock

Spread the love
Rock

The Rolling Stones – „Bridges to Bremen“ ab 21. Juni

Via Twitter verkündeten die Rolling Stones, schon bald neues Material für ihre Fans zu veröffentlichen. Wobei „neu“ hier realtiv ist. Im September 1998 spielten die Rolling Stones im Bremer Werstadion

Spread the love