Zucchero – D.O.C. World Tour 2020

Zucchero – D.O.C. World Tour 2020

Nach dreieinhalb Jahren wird Zucchero nun sein 14. Studioalbum veröffentlichen. Die Platte „D.O.C“ wird am 8. November 2019 im Handel sein. Und was könnte besser zu einem neuen Album passen, als eine Tour?

Auch wenn diese dann noch ein Jahr auf sich warten lässt, aber, der italienische Superstar wird 2020 wieder nach Deutschland kommen und hierzulande seine Fans erfreuen. Mit dabei sein könnt ihr in der Rhein/Main/Neckar Gegend in Stuttgart und Frankfurt, hier wird Zucchero dann in der Festhalle und der Schleyerhalle auftreten. Alle Termine findet ihr am Ende des Artikels.

Viel muss man aber zu Zucchero nicht sagen. Sein Album „Oro, incenso e birra“ verkaufte sich über 8 Mio mal. Als einer der ersten Musiker aus dem Westen trat er nach dem Mauerfall im Kreml auf. 1994 spielte er bei Woodstock, seit 2006 ist er einer der wenigen Italiener, die für einen Grammy nominiert wurden. 2018 trat Zucchero beim British Summer Time Festival im Londoner Hyde Park zusammen mit Kollegen wie Eric Clapton, Santana und Steve Winwood vor rund 65.000 Menschen auf.

Nachfolgend noch ein paar Infos zum Vorverkauf:

Ab Mittwoch, dem 9. Oktober 201910.00 Uhr bieten die Ticketanbieter MyTicket und www.eventim.de Presales. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Freitag, dem 11. Oktober 2019. Tickets sind unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Vorbestellungen des Albums garantieren obendrein einen Code, der es den Fans erlaubt, schon vor dem offiziellen Vorverkaufsstart am Montag, dem 07. Oktober 2019 – 10.00 Uhr Karten zu erwerben. Weitere Details dazu gibt es ebenfalls unter zucchero.universal-music.de.

Alle Termine in Deutschland für 2020 im Überblick:

19.11.2020 -Leipzig – Arena
20.11.2020 – Hamburg – Barclaycard Arena
21.11.2020 – Berlin – Mercedes-Benz Arena
24.11.2020 – Stuttgart – Schleyer-Halle
25.11.2020 – München – Olympiahalle
27.11.2020 – Frankfurt – Festhalle
28.11.2020 – Düsseldorf – ISS Dome
02.12.2020 – Lingen – EmslandArena

 

Spread the love
Previous Rock am Ring 2020 - die erste Bandwelle
Next Culcha Candela - Besteste Tour 2020

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Konzertberichte

Schandmaul in der Halle 02 Heidelberg

1. August, Hochsommer, dazu noch ein Mittwoch. Temperaturen über 30 Grad. Dann ein Konzert in einer Halle? Haben die Leute da überhaupt Lust drauf? Und ob! In der klimatisierten Halle

Spread the love
Rock

Lynyrd Skynyrd – Abschiedstour

Im Juni 2019 kommen Lynyrd Skynyrd im Rahmen ihrer „Farewell Tour“ nach Deutschland. Als Special-Guest haben sich die US-Rocker Blackberry Smoke eingeladen. Seit ihrem Debut-Album im Jahr 1973 (Pronounced leh-nerd skin-nerd)

Spread the love
Rock

Manic Street Preachers – Resistance Is Futile kommt 2018

Auf der Homepage und den dazugehörigen sozialen Medien ließen die Manic Street Preachers im Oktober verlauten, dass es bald etwas Neues gibt. Jetzt ist es auch raus, wann: Am 6.

Spread the love