Pop Around The Clock an Silvester auf 3sat

Pop Around The Clock an Silvester auf 3sat

Wer an Silvester lieber auf Musik statt Filme oder Serie setzt, der ist auch an Silvester 2018 wieder bei 3sat richtig. Seit mehreren Jahren strahlt der Sender pünktlich zum Jahreswechsel rund um die Uhr mit Pop Around The Clock Konzerte aus. In diesem Jahr dürft ihr euch unter anderem auf Norah Jones, U2, Jennifer Rostock, Rammstein, Coldplay und Guns ’n Roses freuen.

Am 31.12. geht es schon ab 6:00 Uhr los. Welchen Künstler ihr in welchem Zeitraum erwarten könnt, seht ihr nachfolgend. Bis dahin wünscht concertvisions einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt gesund und munter.

PS: alle Konzerte vom Pop Around The Clock findet ihr auch ab 6:00 Uhr in der Mediathek von 3sat.

6.00 – 9.30 Uhr
Lions Head: zdf@bauhaus
Norah Jones: Live at Ronnie Scott’s
Foreigner: Live – 40th Anniversary
Marillion: All One Tonight

9.30 Uhr – 13.15 Uhr
Yes: Live at the Apollo
Steven Wilson: Home Invasion
Evanescence: Synthesis Live
U2: Live in London

13.15 Uhr – 17.00 Uhr
Sam Smith: Live in London
Jennifer Rostock: Bleibt
Samy Deluxe x MTV Unplugged
Herbert Grönemeyer: Tumult – Live

17.00 Uhr – 21.15 Uhr
Sheryl Crow: Live at the Capitol Theatre
The Rolling Stones: No Security Tour – Live
Bryan Adams Unplugged: Live at Sydney Opera House
Elton John & Friends: I’m Still Standing – A GRAMMY® Salute

21.15 Uhr – 2.40 Uhr
Coldplay: Live in São Paulo
Rammstein: Paris
Pet Shop Boys: Inner Sanctum
Take That: Wonderland

2.40 Uhr – 6.10 Uhr
Simply Red: Symphonica in Rosso
Culture Club: Live at Wembley
Yello: Live in Berlin
Guns N‘ Roses: Appetite for Democracy – Live at the Hard Rock Casino

Foto (c): 3sat

Spread the love
Previous Night Of The Proms 2018 in Mannheim
Next Arch Enemy und der Konzertfotograf

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pop

Suede – exklusives Deutschland-Konzert in Berlin

Bei Suede muss man für die etwas jüngere Generation wohl ein bisschen weiter ausholen. Laut Wikipedia gilt Suede als eine Band, die als Wegbegleiter des Britpop angesehen wird. Gegründet wurde

Spread the love
Pop

Phil Collins – Still Not Dead Yet Tour 2019

Der ehemalige Drummer von Genesis, Phil Collins, darf sich wohl inzwischen zurecht als einer der erfolgreichsten Musiker allerzeiten ansehen. Mit seiner Tour „Still Not Dead Yet“ kommt er 2019 auf

Spread the love
Pop

Marquess – neues Album ab 6. April

Es gibt sie noch: Marquess! Lange Zeit war es ruhig um die Hannoveraner. Marquess sind nicht, wie man es zunächst annehmen könnte, Spanier. Nein, Sänger Sascha Pierro wurde in Bad

Spread the love