Peter Maffay in der SAP Arena Mannheim

Lange mussten sie warten! Über 2 Jahre und insgesamt 4 Tourverschiebungen haben die Fans und natürlich auch Peter Maffay und seine Crew selbst ausgeharrt. Nun war es endlich soweit! Zur Halbzeit der aktuellen Tournee machte Peter Maffay in der SAP Arena in Mannheim halt.

Und wie es sich für einen Rockstar gehört, natürlich mit ordentlich Stimmung! Erst am Dienstag, also den 30. August 2022, ist Maffay 73 Jahre alt geworden. Also gleich doppelt Anlass zu feiern. Schließlich sollte ja eigentlich das 50. jährige Bühnenjubiläum auf dieser Tour im Mittelpunkt stehen. Aber, wenn der Geburtstag des Künstlers selbst „dazwischenkommt“, ist das doch ein mindestens genau so erfreuliches Ereignis. Dachte sich auch das Mannheimer Publikum am Mittwochabend und sang dem gebürtigen Rumänen erst mal ein (nachträgliches) Geburtstagsständchen.

Auf einer Bühne, in Form einer Gitarre, spielte Peter Maffay mit seiner Band vor 10.000 Fans Hits wie „Jetzt!“, „Für immer jung“ oder auch „Wenn wir uns wiedersehen“, als Erinnerunng an seinen verstorbenen Vater. Ein weiterer Bestandteil des abends war – wie konnte es anders sein – Tabaluga. Der inzwischen schon knapp 40 Jahre alte oder auch junge Drache steht nach wie vor hoch im Kurs bei Maffay und den Fans. „Elektrizität“ sang Maffay mit der Singer-Songwriterin und langjährigen Background-Sängerin Charly Klauser. Für „Königreich der Liebe“ durfte die einstige DSDS-Teilnehmerin Linda Teodosiu mit Peter im Duett singen.

Selbstverständlich durften aber auch an diesem Abend die Klassiker wie „Du“ und das Karat-Cover „Über sieben Brücken musst du gehen“ nicht fehlen. Das Mannheimer Publikum zeigte sich textsicher. Ganz klar, dass hier Gänsehautstimmung angesagt war, wenn mehrere tausend Menschen einen Song gemeinsam singen.

Zwischendurch erzählte Peter Maffay ein wenig über das Leben, wie auch ihn die aktuelle Situation auf der Welt beunruhigt. Sei es der Krieg, mitten in Europa oder auch der Klimawandel. Diese Dinge machen auch Künstlern das Leben nicht einfacher, machen sie nachdenklich. Aber trotz der ernsten Themen durfte auch an diesem Abend in der SAP Arena der Spaß nicht zu kurz kommen, denn, das Leben ist ja bekanntlich schon ernst genug. So witzelte Maffay zwischendurch immer wieder einmal über seine Größe oder das Publikum, welches teilweise noch nicht mal ansatzweise so alt ist, wie seine Songs bzw. noch gar nicht auf der Welt war, als Maffay die Songs schrieb oder veröffentlichte. Zitat Maffay „Da haben wir schon viele Dinge ausprobiert… auch Musik“. 😉

Aber auch an seine Fans, die ihn schon mehr als 40 Jahre begleiten, dachte Peter an diesem Abend und freute sich sehr darüber, dass diese ihm schon so lange die Treue halten. Schließlich können das nicht viele Musiker von sich behaupten – zum einen schon so lange Musik zu machen und mit über 70 noch so rüstig zu sein wie Peter Maffay. Zum anderen, seit so vielen Jahrzehnten eine treue Fanbase zu haben.

Und diese freut sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch schon auf das nächste Konzert. Das findet am 8. Oktober 2022 in genau der gleichen Location, der SAP-Arena, statt. Diesmal aber als Charity-Konzert unter dem Motto „GEMEINSAM FÜR UNSERE KINDER“ im Rahmen des RTL Spendenmarathon.

Ani

Ani, 36, Fachinformatikerin. Hat concertvisions.net 2015 gegründet, fotografiert und schreibt aber schon einige Jahrzehnte länger. Kann sich Dinge merken, von denen andere nicht mal wussten, dass sie existieren. Manchmal auch hartnäckig wie eine Briefmarke - bleibt so lange an einer Sache dran, bis sie am Ziel ist.