Jimmy Kelly: Das Comeback – Der Vortrag zum Buch Streetkid

Jimmy Kelly: Das Comeback – Der Vortrag zum Buch Streetkid

Nachdem die restlichen Mitglieder der Kelly Family auch auf Solopfaden erfolgreich sind, ist jetzt auch Jimmy Kelly an der Reihe. Oder besser gesagt: wieder an der Reihe. Schließlich hat Jimmy bereits 2005 sein Solodebut mit einem eigenen Album gegeben.

2020 wird Jimmy Kelly nun mit seinem neuen Buch „Streetkid“ unterwegs sein. In der Rhein/Main/Neckar Region könnt ihr euch auf einen Auftritt in Worms freuen. Wer ein wenig südlicher wohnt, hat in Rastatt die Chance, Jimmy Kelly live zu sehen.

Was wird euch erwarten?
Zum einen wird es Geschichten aus dem Leben von Jimmy und seinem Neuanfang als Straßenmusiker geben. Dabei wird er über die Höhen und Tiefen erzählen und spannende Geschichten von interessanten Menschen, die ihm in dieser Zeit begegnet sind, berichten. Eine Geschichte über Erfolg, Scheitern, Mut und Zweifel. Zum anderen wird er auch das ein oder andere Musikstück im Gepäck haben. Selbstverständlich die Stücke, die er u.a. auch als Straßenmusiker gespielt hat.

Tickets gibt es ab heute, Donnerstag den 28.11.2019, ab 10:00 Uhr im exklusiven Vorverkauf bei www.eventim.de.

20.3.2020 – München – Das Schloss
21.3.2020 – Rastatt – Reithalle
23.4.2020 – Berlin – Freiheit 15
07.5.2020 – Gera – Comma Clubzentrum
08.5.2020 – Magdeburg – Altes Theater am Jerichower Platz
09.5.2020 – Melle – Forum
16.5.2020 – Worms – Das Wormser
23.5.2020 – Lüneburg – Kulturforum

 

Spread the love
Previous Sing meinen Song 2020 - diese Stars sind dabei
Next Die Night Of The Proms 2019 in Mannheim

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sonstiges

Splash! Festival – erste Acts bestätigt

Auch 2018 wird es in Deutschland wieder allerhand Festivals geben. Ob Rock, Metal oder Hip Hop. Für jeden Geschmack wird wieder etwas dabei sein. Aktuell berichteten wir erst kürzlich über

Spread the love
Konzertberichte

Blaudzun im Yuca Club Köln

Am Donnerstagabend stand der Niederländer Blaudzun im YUCA Club in Köln auf der Bühne. Auch wenn der Club nicht ausverkauft war, konnte Blaudzun rund 150 Zuschauer begeistern. Johannes Sigmond, so

Spread the love
Sonstiges

Joey DeMaio – Spoken-Word Tour 2019

Schau an, habe ich doch neulich gerade über ihre letzte Tournee geschrieben, hat Manowar Mastermind Joey DeMaio schon das nächste Projekt in der Pipeline. Dabei handelt es sich nicht um

Spread the love