ela. – “FAHRTWIND” – frischer Urban-Pop-Sound

ela. – “FAHRTWIND” – frischer Urban-Pop-Sound

Elzbieta Steinmetz ist Kunst- und Modeenthusiastin, musikalische Frühzünderin, Songwriterin mit nuancenreicher Stimmgewalt, dabei auch Botschafterin der SOS-Kinderdörfer im Saarland, und jetzt auch, ela. 

Ela. hat schon im jungen Alter damit begonnen, in der Musikwelt mitzumischen. Im Jahr 2014 trat die damals 21-Jährige mit ihrer Band ELAIZA („Is It Right“) beim Eurovision Song Contest in Dänemark an. Als Songwriterin arbeitet sie mit und für die unterschiedlichsten Künstler.

Aufgrund ihrer musikalischen und textlichen Vielseitigkeit schreibt sie u.a. für Helene Fischer, Michelle, Thomas Anders, Sarah Lombardi, verschiedene DJ-Acts, sowie Dieter ,, Maschine’’ Birr und Culcha Candela, die sie anschließend als Support und Special Guest auf Tour begleitet.

Diese Erfahrungen und die pausenlose Energie waren der Antrieb, um ihr ganz eigenes Projekt in den musikalischen Orbit zu schießen.

Jetzt geht die stimmgewaltige Wahlberlinerin mit ihrem Soloprojekt neue Wege. ela. ist frischer urban-pop-sound mit intelligenten, deutschsprachigen Lyrics und der perfekten Symbiose aus synthetischen Effekten und organischen Klängen. Vielfalt ist die Essenz des Lebens. Und so demonstriert ela. in ihrem Solodebut musikalische und thematische Auseinandersetzungen mit den manchmal unausweichlichen Schwierigkeiten, aber auch den schönen Seiten des Lebens.

In FAHRTWIND thematisiert ela die unterschiedlichen Wendungen des Lebens und ermutigt das Gegenüber, sich stets fallen und treiben zu lassen. Das dazugehörige Musikvideo zeigt echte Geschichten völliger unterschiedlicher Frauen, die ihren eigenen Weg gehen und sich dem Leben stellen, egal wie es kommt – denn genau darum geht es: ,,Ich gehe mit dem Fahrtwind, lass es einfach passieren, egal in welche Richtung, ich hab’ eh nichts zu verlieren‘‘.

Video “Fahrtwind”:

 

Mit FAHRTWIND erscheint am 12.04.2019. Die Künstlerin nimmt damit Anlauf auf ein ereignisreiches Jahr, das vor ihr steht. Neben diversen Support-Touren (EULE, HALLER, Nie&Nimmer, …) spielt ela. im Herbst des Jahres auch ihre erste eigene Solo-Tour mit Halt in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Essen, Köln und im Saarland, aus dem die Wahlberlinerin ursprünglich stammt.

Termine

Liebe & Krieg Akustik Tour :

16.10.19 Hamburg // Nochtwache

17.10.19 Köln // Blue Shell

18.10.19 Essen // Weststadthalle Essen

19.10.19 Neunkirchen // Stummsche Reithalle

20.10.19 Frankfurt // Brotfabrik

21.10.19 München // Backstage

26.10.19 Golzow // Zickengang

07.12.19 Berlin // Badehaus

Foto (c): Delia Baum

Spread the love
Previous Kodaline - Tour 2019
Next Stella Donnelly im Kölner YUCA Club

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pop

Jeanette Biedermann – neue Musik?

Auf Instagram postete Jeanette Biedermann schon vor einigen Wochen, dass es neue Musik geben wird. Allerdings, nicht wie man hätte vermuten können, mit ihrer Band „Ewig“. Diese wurde jetzt erst

Spread the love
Pop

Phil Collins – Still Not Dead Yet Tour 2019

Der ehemalige Drummer von Genesis, Phil Collins, darf sich wohl inzwischen zurecht als einer der erfolgreichsten Musiker allerzeiten ansehen. Mit seiner Tour „Still Not Dead Yet“ kommt er 2019 auf

Spread the love
Pop

Suede – exklusives Deutschland-Konzert in Berlin

Bei Suede muss man für die etwas jüngere Generation wohl ein bisschen weiter ausholen. Laut Wikipedia gilt Suede als eine Band, die als Wegbegleiter des Britpop angesehen wird. Gegründet wurde

Spread the love