DJ Bobo – There’s a party in der SAP Arena Mannheim
25. Mai 2019 2105 Views

DJ Bobo – There’s a party in der SAP Arena Mannheim

Seit nunmehr 27 Jahren steht René Baumann alias DJ Bobo inzwischen auf der Bühne. Große und kleine Fans lieben ihn und seine Songs, mit denen er in den 90er Jahren bekannt und beliebt wurde. Der gelernte Konditor stand nun am Freitagabend in der SAP Arena Mannheim auf der Bühne und begeisterte rund 7.500 Fans.

Gleich zu Beginn der Show teilte er seinen Fans mit, dass sie sehrwohl Fotos von der Show machen und diese auch gerne in den sozialen Netzwerken teilen dürfen. So stellt man sich doch einen sympathischen Showact in der heutigen Zeit vor.

Ein spektakuläre Bühnenshow, bunte Outfits, akrobatische Tanzeinlagen… all das gab es am Freitagabend für die Fans in Mannheim zu sehen. Aber was wäre DJ Bobo ohne seine “bessere Hälfte” Nancy Baumann, die ihn, neben seiner restlichen Crew, auch wieder gesanglich unterstützte. Selbstverständlich sorgte Nancy, wie auch die anderen Crew-Mitglieder, neben den gesanglichen auch für optische Highlights. Die Outfits wurden je nach Stimmung und Song angepasst und stachen mal durch ihren Schnitt, mal durch die leuchtende Farbe hervor.

Natürlich gab es neben jeder Menge Klassikern auch Songs aus dem aktuellen Album “Kaleidoluna”, welches auch Namensgeber der aktuellen Tour ist, zu hören. Neben “Everybody”, “Freedom”, “Respect Yourself” und “There’s A Party” gab es auch “Colors Of The World” und na klar “KaleidoLuna” für die Fans. Diese sangen und tanzten eifrig mit. Zwischendurch animierte der Schweizer seine Fans noch zum gemeinsamen Tanzen und gab eine Choreographie vor, welche dann die ganze SAP Arena zum Tanzen brachte. Gegen Ende der Show durfte dann auch ein ganz junger Fan mit Bobo Schlagzeug spielen und “We Will Rock You” anstimmen.

Wer den sympathischen 51. jährigen bisher noch nicht live gesehen hat, der hat noch bis Anfang Juni Zeit, die Chance zu nutzen. Heute, am Samstag den 25.5.2019 spielt Bobo beispielsweise in der Frankfurter Festhalle. In Stuttgart tritt er gleich zwei Mal auf. Hier habt ihr noch am 1.6. und 2.6. die Chance auf beste Unterhaltung mit Charme des 90er Jahre Euro-Dance. Tickets gibt’s auf www.eventim.de.

Fotos / Text (c): Ani Wenskus

Spread the love
Previous Hatebreed - Jubiläumstour!
Next David Garrett in der SAP Arena Mannheim

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pop

Glashaus – Zusatztermine 2018

So gut wie alle Locations sind für die Termine von Glashaus ausverkauft. Mit Ihrer “Kraft live und akustisch” Tour sind Cassandra Steen, Moses Pelham und Martin Haast im Januar in

Spread the love
Konzertberichte

Heino – auf Abschiedstour zu Gast in Mannheim

Dass Heino schon längst nicht mehr nur “Blau blüht der Enzian” schmettert, ist spätestens seit “Schwarz blüht der Enzian” bekannt. Hier coverte Heino seine eigenen Volksmusikhits und machte ganz einfach

Spread the love
Pop

SaraJane – Bullets Out Of Love

Als starke Frau wird man nicht geboren. Starke Frauen sind kleine Mädchen mit schwerem Gepäck. Mit Geschichten und dem Trotz, Dinge anders, nämlich besser machen zu wollen. Zum Glück gehen

Spread the love