(c) Ani Wenskus Mike Singer auf Erfolgskurs

Mike Singer auf Erfolgskurs

Für Mike Singer könnte es nicht besser laufen. Mit gerade einmal 18 Jahren hat er schon so viel erreicht, davon kann manch anderer nur träumen. Nummer eins Album, ausverkaufte Tournee, eine abgebrochene Autogrammstunde… und jetzt kommt der ehemalige „The Voice Kids“ Teilnehmer auch noch beim ESC Vorentscheid performen. Am 22.02. wird Mike live im „Ersten“ (ab 20:15 Uhr) zu sehen sein. Bei „Unser Star für Lissabon“ könnt ihr Mike Singer nun im TV sehen.

Live wird es ihn am 1.10.2018 in die Rhein/Main/Neckar Gegend verschlagen. Dann tritt Mike im Capitol Mannheim auf. Hier wird seine „Deja Vu“ Tour starten. Am 22.10. gibt es eine weitere Gelegenheit, Mike in der Batschkapp in Frankfurt zu sehen.

Zuvor steht aber im Sommer noch ein weiteres Highlight in Groß-Gerau an: Mike Singer wird am 7.7.2018 beim Kinderhospiz Charity Event erneut am Start sein. Bereits 2017 ließ es sich Mike nicht nehmen, für die Kinder, die an lebensbegrenzenden Erkrankungen leiden, aufzutreten. Hier zeigt sich Mike bereits sichtlich berührt, dass er einen kleinen Teil dazu beitragen kann, seinen Fans noch einen der letzten Wünsche zu erfüllen.

Mehr Infos zum Kinderhospiz Charity Event gibt es auf der Webseite und der Facebook-Seite zum Event.

Karten für die Tour bekommt ihr unter anderem bei www.eventim.de und an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen.

Spread the love
Previous Fifty Shades Of Grey - der Soundtrack zum Film
Next Manic Street Preachers - International Blue

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Britney Spears – „Piece of Me“ – Tour 2018

Das waren noch Zeiten, als Britney Spears einst im Schulmädchen-Look zu „Baby One More Time“ durch eine Schule tanzte. Heutzutage würde das Video wahrscheinlich einen kleinen Skandal auslösen. Schlechtes Vorbild

Spread the love
Pop

Heftige Kritik an Ticketpreisen für Taylor Swift

Dass Album „Reputation“ verkaufte sich in 2017 in den USA besser als kein anderes. Auch in anderen Ländern kam das Album von Taylor Swift gut an. Wie es dann auch

Spread the love

Avril Lavigne – bald mit neuem Album zurück?

Lange war es still um Avril Lavigne. Auch sie ist von gesundheitlichen Problemen nicht verschont geblieben. Ob dies alles in Zusammenhang mit ihrer Trennung von Chad Kroeger (Frontmann Nickelback) zu

Spread the love

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar

58 − = 50