Marteria und Casper: gemeinsames Album

Marteria und Casper: gemeinsames Album

Ganz heimlich, still und leise haben sich Marteria und Casper zusammengetan.

Entstanden ist dabei ein Album mit dem Titel „1982“. Hintergrund des Titels ist, dass beide Rapper im gleichen Jahr geboren sind und auch sonst viele Gemeinsamkeiten haben. Beide haben in etwa zur gleichen Zeit geheiratet, der Erfolg verzeichnete sich bei beiden auch in etwa zur gleichen Zeit und die geographischen Werdegänge sind bei beiden sehr ähnlich.

Die erste Single aus dem Album trägt den Titel „Champion Sound“. Marteria und Casper ließen es sich beide nicht nehmen, den Song bereits live zu performen. Am vergangenen Freitag trugen die zwei das Stück beim Kosmonaut Festival vor.

Erscheinen wird das Album am 31. August. Casper und Marteria sagen außerdem, dass sie beide Fans voneinander sind. Sie würden die gegenseitige Arbeit, Detailverliebtheit und natürlich auch die Texte des anderen.

Das wird mit Sicherheit auch den Fans beider Rapper gefallen.

Spread the love
Previous Bush - mit neuem, "härteren" Album?
Next Helene Fischer wegen Bühnenshow in der Kritik

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sonstiges

Mike Shinoda verkündet Special Guest

Im August wird Mike Shinoda in Köln und im September in Offenbach auftreten. Sein Solo-Album „Post Traumatic“ erschien im Juni 2018 und wird bei den Auftritten den Fans in Deutschland

Spread the love
Sonstiges

Night Of The Jumps 2018 – Luc Ackermann: Sieger in Mannheim

Mannheim, 05. Mai 2018: Am Samstag stürmte die NIGHT of the JUMPs zum achten Mal Mannheim. Im Finale der FIM Europe Europameisterschaft ließ die extremste Freestyle Motocross Sportserie der Welt

Spread the love
Sonstiges

Die Ärzte – neuer Song: „Abschied“

Dass die Ärzte für jeden Spaß zu haben sind, beweisen sie aktuell. Länger war es ruhig um die Berliner, um die es bereits auch schon Trennungsgerüchte gab. Ob die Ärzte

Spread the love