Mario Adorf – „Zugabe!“

Mario Adorf – „Zugabe!“

Unter dem Motto „Mario Adorf erzählt, liest und singt“ geht einer der größten Schauspieler unseres Landes ein letztes Mal auf Tournee.

Von Mitte Mai 2019 bis Anfang Juni 2019 zieht es Adorf u.a. nach Frankfurt, Stuttgart und Baden-Baden. Hier wird er noch einmal auf seine größten Geschichten, Chansons und Rollen zurückblicken.

Über 200 (!) Filmrollen (wie z.B. in Rossini, MitGitft, Lola oder auch Kir Royal) kann Adorf inzwischen für sich verzeichnen. 1992 erhielt die goldene Kamera, 1993 das Bundesverdienstkreuz, 2004 den Deutschen Filmpreis, 2006 und 2016 den Bambi. Um nur ein paar Auszeichnungen zu nennen.

Auf Tour will sich Mario noch einmal bei seinen Fans für ihre Treue bedanken. Begleitet wird er hierbei durch seinen langjährigen Pianisten Klaus Wagenleiter.

Tickets gibt es ab sofort bei www.eventim.de.

15.05.2019 | Stuttgart, Liederhalle
17.05.2019 | Baden-Baden, Festspielhaus
18.05.2019 | Frankfurt, Alte Oper 
20.05.2019 | Essen, Lichtburg
22.05.2019 | Berlin, Admiralspalast
24.05.2019 | Halle, GF Händelhalle
26.05.2019 | Weimar, Congresszentrum
28.05.2019 | Hamburg, Laieszhalle
30.05.2019 | Lübeck, Musik und Kongresszentrum
01.06.2019 | München, Deutsches Theater

Spread the love
Previous Lena - Tour 2019
Next A-HA - Hunting High And Low Live 2019

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sonstiges

Andreas Gabalier – Vergiss mein nicht – ab 1.6.2018

Der Volks Rock’n’Roller Andreas Gabalier bringt am 1. Juni 2018 sein nächstes Album „Vergiss mein nicht“ in die Läden. Aufgenommen und produziert wurde das Album in Berlin, Nashville und London.

Spread the love
Sonstiges

Schandmaul – Nachholtermine

München, Pratteln und Memmingen konnten in diesem Jahr von Schandmaul nicht bespielt werden. Der Grund: einige Bandmitglieder samt Crew wurden von der Grippewelle flachgelegt. Die Nachholtermine stehen inzwischen fest, allerdings

Spread the love
Sonstiges

Eminem Revial Tour 2018

Kinder der 90er Jahre werden wohl alle noch Songs wie „Stan“ oder „Without Me“ im Kopf haben. Songs mit denen Rapper Eminem als weißer Rapper in die Geschichte einging. Lange

Spread the love