HOPE

HOPE

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 21/11/2019
19:30 - 22:30

Veranstaltungsort
Centralstation Darmstadt

Kategorien


Verknallt in HOPE | Matija | Botschaft

In unserer neue Reihe „Verknallt“ präsentieren wir die schönsten und vielversprechendsten Konzertentdeckungen der letzten Monate. Kommt und staunt!

In unserer neuen Reihe „Verknallt in“ präsentieren wir die schönsten und vielversprechendsten Neuentdeckungen der letzten Monate. Zum Auftakt stellen wir drei Bands vor: HOPE, Matija und Botschaft.
HOPE – für uns war es DAS Reeperbahn-Konzert 2018. In einem brechendheißen und zum Bersten gefüllten Sommersalon auf dem Spielbudenplatz haben uns die vier Musiker aus Berlin gleich zum Auftakt förmlich umgehauen! Wabernde elektronische Klangteppiche, druckvoller Post-Rock und eine charismatische und stimmgewaltige Frontfrau bezeichnet das Magazin INTRO kurz und knackig schlicht als „Neue Deutsche Wucht“. Unterschreiben wir so!
Des Weiteren verknallt haben wir uns in die Münchner Band Matija, in deren hypnotische Beats, das großartige Zusammenspiel von Synthesizer, Klavier, federnden Gitarren und der weichen, eingängigen Stimme des Frontmans Matt Kovac. Die vier jungen Gentlemen, Punks und androgynen Dandys servieren uns gefälligen Indie-Pop mit Verstand und Herz.
Der dritte Newcomer-Act des Abends ist Botschaft – fünf Musiker aus Hamburg und Berlin, deren Sound an nichts erinnert, was momentan auf dem deutschsprachigen Musikmarkt zu finden ist. Ihr melodisch-melancholischer Gitarren-Synth-Pop bedient keine einfachen Lösungen und besingt keine rosafarbenen Utopien. „Musik, die sich affirmativ und ungebrochen auf Pop bezieht und gleichzeitig einen elaborierten Anspruch an Songwriting, Harmonieführung und Songtexte erhebt“, bescheinigt Jan Wigger in der SPEX.

Drei Bands, ein wunderbar vielseitiger Abend, am Donnerstag, dem 21. November, in der Centralstation.

Previous Emil Bulls
Next Thees Uhlmann & Band

About author